06.09.2019 in Ortsverein

Ein halbes Jahrhundert in der SPD

 
Jubilare mit MdL Karin Logemann und Minister Olaf Lies Bild: Manfred Hollmann

Langjährige Mitglieder hat der SPD Ortsverein Bad Zwischenahn geehrt. Das Jahr 1969, das Jahr in dem Willy Brandt der erste SPD-Bundeskanzler wurde, bescherte den Sozialdemokraten viele neue Mitglieder. Auch Otto Harms sowie Eleonore und Johannes Altrock traten in diesem Jahr in die Partei ein. Sie wurden für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt, wobei die Ortsvereinsvorsitzende Katharina Fischer kurz die Lebenswege der Geehrten skizzierte. Auch zu den weiteren Jubilaren hatte der Ortsverein jeweils persönliche Daten und Fakten zusammengetragen.

Mit dabei waren auch die Landtagsabgeordnete Karin Logemann und Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies.

Für 40 Jahre in der Partei wurden Eva Sommer, die seit den 1990er Jahren in Bad Zwischenahn wohnt, und Detlef Dierks geehrt. Dabei erhielt Dierks noch eine ganz besondere Auszeichnung, denn er bekam die höchste Auszeichnung der SPD, die Willy-Brandt-Medaille. Bis zuletzt konnte dies geheimgehalten werden, so dass es für ihn eine echte Überraschung war. Dierks wurde damit für sein außerordentliches Engagement für die Partei geehrt. Er gehörte 35 Jahre dem Zwischenahner Gemeinderat und 25 Jahre dem Ammerländer Kreistag an. Zudem war er kurze Zeit auch Bürgermeister des Ortes.

Silberjubiläum feierte sein Sohn Henning. Er trat vor genau 25 Jahren in die Partei ein und ist derzeit Fraktionsvorsitzender der SPD im Gemeinderat und erster stellvertretender Bürgermeister. Als weitere Silberjubilare geehrt wurden außerdem Irmgard Högl, Klaus Kappert und Hartwig Quathamer.

In seiner Begrüßungsrede war Olaf Lies zunächst auf die aktuellen Entwicklungen der Partei eingegangen. Auch wenn die Situation derzeit nicht rosig sei, er wünsche sich mehr „Mut und Zuversicht“, damit die SPD die erforderlichen Aufgaben der Zukunft lösen könne.

Vor der Ehrungsveranstaltung hatten sich Mitglieder des Ortsvereins und Olaf Lies im Park der Gärten getroffen, um sich über das Thema „Schulgärten“ zu informieren. Im Park hatte vorher dazu eine Tagung von Lehrkräften aus dem Bereich Weser-Ems stattgefunden. Ute Aderholz, die Leiterin des Umweltbildungszentrums Ammerland, und Park-Geschäftsführer Christian Wandscher hatten die Delegation begrüßt.

01.08.2019 in Ortsverein

 Mehr Sicherheit für Radfahrer am Aue-Radweg

 

Positive Veränderungen für den sicheren Radverkehr

Bei der SPD Umfrage zum Radverkehr wurde der hohe Bordstein am Beginn des Aue-Radwegs mehrmals als potentielle Gefahrenstelle genannt. Mittlerweile wurde dieser im Auftrag der Gemeinde abgesenkt. Die Zwischenahner Radfahrer sind durchaus zufrieden, aber es gibt noch einiges zu optimieren. Ein erster kleiner Schritt ist getan.

Die Meinung der Bürger ist uns wichtig. Deshalb freuen wir uns immer  über Ideen und Vorschläge, wie wir unsere Gemeinde noch lebenswerter gestalten können. 

 

04.07.2019 in Ortsverein

SPD überreicht Spende an die "Stoppelhopser" des DRK Kindergartens Mozartstraße

 

Die SPD Bad Zwischenahn hat 121 Euro aus dem Kuchenverkauf auf dem Flohmarkt der Langen Straße und der Spendensammlung auf der JHV an die Krippe des DRK Kindergartens gespendet. Die SPD Vorsitzende Katharina Fischer und ihr Stellvertreter Jan Schröter übergaben den Geldbertrag an die "Stoppelhopser" des DRK Kindergartens Mozartstraße.

30.06.2019 in Ortsverein

Positionspapier der SPD Bad Zwischenahn auf der Jahreshauptversammlung verabschiedet

 

Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung im Ohrweger Krug stand die Politik in Berlin auf dem Programm. Als Gast war der vBundestagsabgeordnete Dennis Rohde mit dabei, der die Gelegenheit nutzte, von den schwierigen Entwicklungen der Bundes-SPD nach der Europawahl und dem Rücktritt Andrea Nahles zu sprechen. Es schloss sich eine rege Diskussion an.

Die Versammlung diskutierte und beschloss auch ein vorher vorbereitetes Positionspapier, in dem die Standpunkte des Ortsvereins zur künftigen Entwicklung der SPD aufgelistet sind. Dennis Rohde will dieses Papier seinen Kollegen in Berlin vorlegen. „Wir hoffen, dass unsere Forderungen im Willy-Brand-Haus Gehör finden“, so Fischer.

Positionspapier als pdf

21.06.2019 in Ortsverein

SPD Bad Zwischenahn mit neuen Gesichtern im Vorstand

 
Vorstand des OV Bad Zwischenahn mit MdB Dennis Rohde und Faktionsvors. Henning Dierks

Mit einem personell verstärkten Vorstand -  mit sechs statt bisher vier Beisitzern - geht der Ortsverein Bad Zwischenahn der SPD in die nächsten zwei Jahre. „Wir haben eine gute Mischung aus erfahrenen und neuen Vorstandsmitgliedern“, erklärte die alte und neue Vorsitzende Katharina Fischer. Sie freue sich auf die künftige Zusammenarbeit.

Der künftige Vorstand des Ortsvereins setzt sich folgendermaßen zusammen. Vorsitz: Katharina Fischer; stellv. Vorsitz: Jan Schröter und Monika Schwass; Schriftführer: Rudolf Robbert; Kassierer: Dennis Schröder; Beisitzer: Sabine Fischer, Patrick Alexander Hahn, Melanie Kahlen, Manfred Hollmann, Gerd Langner, Merle Heßler.

SPD Ortsverein

Lange Straße 13 26160 Bad Zwischenahn Tel.: 04403/2005

facebook

SPD Aktuell

button aktuelles

EINTRETEN - MITMACHEN

Unser Vertreter in Berlin


Dennis Rohde, MdB

Unsere Vertreterin in Hannover

Karin Logemann MdL - betreut unseren Wahlkreis

Unser Vertreter in Europa

Tiemo Wölken MdE

Die SPD in Europa

SPD Landtagsfraktion

SPD Niedersachsen

SPD Niedersachsen LOgo

Counter

Besucher:260564
Heute:20
Online:1