05.05.2019 in Ortsverein

„Auf ein Wort“ in Rostrup –  SPD will mit Bürgern über aktuelle Entwicklungen sprechen

 

Die SPD Bad Zwischenahn lädt alle interessierten Rostruper zur Veranstaltung „Auf ein Wort“ am 9. Mai 2019 um 19.30 Uhr im Schützenhaus (Elmendorfer Damm 16) ein. Im Mittelpunkt sollen aktuellen Entwicklungen und Themen in der Bauerschaft stehen. So werden die Ratsmitglieder Henning Dierks, Katharina Fischer, Martin Ebert und Frank Arntjen u.a. über den Sachstand beim ehemaligen Bundeswehrkrankenhaus-Gelände, über die geplanten Straßensanierungen Weetkornstraße und Elmendorfer Damm sowie über diverse Baumaßnahmen berichten. Wichtig sind der SPD zugleich der Dialog und die Meinung der Rostruper. Die Sozialdemokraten wollen wissen, wo der Schuh drückt und Verbesserungen erforderlich sind. Anmeldungen zur Veranstaltung sind nicht notwendig. 

19.04.2019 in Ortsverein

Frauen-Netzwerk-Treffen -SPD sucht Interessierte

 
Mehr als die Hälfte der deutschen Bevölkerung ist weiblich. In politischen Ämtern sind Frauen aber noch immer unterrepräsentiert. Vor allem auf kommunaler Ebene macht sich das bemerkbar: in kommunalen Parlamenten sind nur 25% Frauen vertreten. Noch extremer fällt der Wert bei den Bürgermeister- und Oberbürgermeisterämtern aus: nur 10% der Positionen sind mit Frauen besetzt. 
Mit ihrem ersten Frauen-Netzwerk-Treffen möchte die SPD Bad Zwischenahn ein starkes Signal setzen und mehr Frauen für die Politik begeistern. Gemeinsam mit den Landtagsabgeordneten Karin Logemann und Hanna Naber soll am 26. April 2019 in lockerer Atmosphäre über Wege in die Politik und Möglichkeiten für Frauen gesprochen werden. Auch das neue Mentoring-Programm „Frau.Macht.Demokratie“ des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung soll hierbei eine Rolle spielen. 
Die Veranstaltung findet statt am: 26. April 2019 um 18 Uhr, im NordWest-Hotel Bad Zwischenahn, Zum Rosenteich 14
Die Einladung gilt kreisweit, auch Interessierte außerhalb der Partei sind herzlich eingeladen. Um eine kurze Anmeldung bei Katharina Fischer (kathi.fischer26160@gmail.com) wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

07.03.2019 in Ortsverein

SPD blickt positiv in die Zukunft - Diskussion mit MdB Dennis Rohde

 

Bad Zwischenahn, 27. Februar 2019

Die erste Mitgliederversammlung des Jahres 2019 stand für die Zwischenahner Sozialdemokraten ganz im Zeichen der Neuausrichtung. Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Dennis Rohde diskutierten Sie über die neue Wunderline zwischen Groningen und Bremen sowie die aktuelle Lage der Partei. Rohde zeigte sich kämpferisch und betonte „Ich bin davon überzeugt, dass die SPD für einen starken, handlungsfähigen Staat stehen muss, der Respekt vor Lebensleistung durchsetzt. Dafür ist das neue Sozialstaatskonzept mit Grundrente, erhöhtem Mindestlohn und dem Überwinden von Hartz IV ein wichtiger Schritt.“

Für die Zukunft verständigten sich Abgeordneter und Ortsverein weiterhin auf einen regen Austausch. „Die Mitglieder auf lokaler Ebene sind unser Sprachrohr. Sie stehen direkt mit den Menschen in Kontakt und vertreten die Positionen der SPD vor Ort“, erklärte die Vorsitzende, Katharina Fischer.

Die Verbundenheit mit der lokalen Ebene soll auch das neue Logo der SPD Bad Zwischenahn symbolisieren. Im Rahmen der Mitgliederversammlung wurde es erstmalig vorgestellt. Die Sage um den Zwischenahner Wels ist in der Gemeinde allgemein bekannt, für viele gilt er als inoffizielles Wappentier. Auf einem bedruckten Banner wird das neue Logo künftig das Parteibüro an der Langen Straße schmücken.

08.02.2019 in Ortsverein

Besuch der SPD beim Bau-ABC mit MdB Dennis Rohde

 
MdB Dennis Rohde mit dem OV Bad Zwischenahn
Das Bau-ABC in Rostrup leistet seit vielen Jahrzehnten gute und erfolgreiche Bildungsarbeit für die gesamte Region. Gestern haben wir die Ausbildungsstätte mit unserem Bundestagsabgeordneten Dennis Rohde besucht.

Das Bau-ABC Rostrup ist das Aus- und Fortbildungszentrum des Bauwirtschaft Niedersachsen-Bremen und steht allen Bildungsinteressierten aus Handwerk, Industrie, Handel und allen öffentlichen Einrichtungen offen. Das Bau-ABC Rostrup befindet sich auf einem Areal von 75.000 qm; 11.100 qm Ausbildungsflächen sind überdacht und 20.000 qm Ausbildungsflächen stehen im Freigelände zur Verfügung. Das Bau-ABC Rostrup verfügt über 17 Lehrwerkhallen mit 550 Ausbildungsplätzen. Ferner stehen über 600 Schulungsplätze in 20 Seminar- und Gruppenarbeitsräumen mit modernen Unterrichtshilfen und Internetzugang zur Verfügung. 
Das KompetenzCentrum Baumaschinentechnik, das Schulungszentrum für Vermessungstechnik, das KompetenzCentrum Leitungstiefbau mit einer Gasbrand-Demonstrationsanlage, das KompetenzCentrum Asphalttechnik uermöglichen die Vermittlung von Spezialkenntnissen für Auszubildende und Schulungsteilnehmer aus ganz Deutschland.

04.12.2018 in Ortsverein

„Mehr Mut für die SPD“

 

Bild: v.r.n.l. MdL Karin Logemann, Ortsvereinsvorsitzende Katharina Fischer, Jubilar Herbert von Fintel, Jubilarin Karin Brunßen, StellV Ortsvereinsvorsitzender Jan Schröter, Jubilarin Heidemarie Nodop und Fraktionsvorsitzender Henning Dierks.

Landtagsabgeordnete Karin Logemann motiviert Mitglieder auf Versammlung

Auf ihrer Mitgliederversammlung am 29. November diskutierte die SPD Bad Zwischenahn gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Karin Logemann über aktuelle Themen aus der Landespolitik. Der Haushalt 2019, Bildung, aber auch neue Entwicklungen in der Landwirtschaft kamen zur Sprache. Dazu passte auch der vorherige Besuch bei der Versuchsstation der Landwirtschaftskammer für Schweinezucht und -haltung in Wehnen. Der Ortsverein hatte einen Vor-Ort-Termin zusammen mit Bürgermeister Dr. Arno Schilling und dem Fraktionsvorsitzenden Henning Dierks organisiert. Als Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz konnte Logemann von dem Besuch viele Eindrücke mitnehmen.

Treue Mitglieder geehrt

Neben der Diskussion zur Landespolitik stand bei der Mitgliederversammlung auch die Ehrung von langjährigen Mitgliedern auf dem Programm. Ausgezeichnet für 40 Jahre Parteimitgliedschaft wurde Karin Brunßen, für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielt Heidmarie Nodop eine Ehrung. Ebenfalls für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurde Herbert von Fintel. Seine Ehrung übernahm Henning Dierks und betonte auch dessen Verdienste für das Bau-ABC und die Jugendarbeit in der Gemeinde. Die Ortsvereinsvorsitzende Katharina Fischer bekräftigte bei den Ehrungen noch einmal, wie wichtig es sei solche treuen Sozialdemokratinnen und -demokraten in der Partei zu haben. „Bei aller Diskussion um die Erneuerung der SPD sind die Erfahrungen der älteren Mitglieder mindestens genauso wichtig, wie neue Köpfe und frische Ideen. Nur wenn alle an einem Strang ziehen, können wir erfolgreich sein“. Auch Karin Logemann ermutigte die Mitglieder stolz auf ihre Partei zu sein. „Keine Partei verfügt über eine so lange Geschichte und Tradition wie wir. Wir dürfen uns ruhig mehr zutrauen und mutig mit Themen vorangehen“.  

SPD Ortsverein

Lange Straße 13 26160 Bad Zwischenahn Tel.: 04403/2005

Kalender der SPD Bad Zwischenahn

Alle Termine öffnen.

06.06.2019, 14:30 Uhr - 00:00 Uhr AG60Plus Ammerland Vorstandssitzung
Liebe Vorstandsmitglieder,  liebe Genossinnen und Genossen,    am Donnerstag,  den  06. Juni  2019 …

Alle Termine

facebook

SPD Aktuell

button aktuelles

EINTRETEN - MITMACHEN

Unser Vertreter in Berlin


Dennis Rohde, MdB

Unsere Vertreterin in Hannover

Karin Logemann MdL - betreut unseren Wahlkreis

Unser Vertreter in Europa

Tiemo Wölken MdE

Die SPD in Europa

SPD Landtagsfraktion

SPD Niedersachsen

SPD Niedersachsen LOgo

Counter

Besucher:260564
Heute:61
Online:1