Haushalt 2023 - safety first - Risiken erkannt

Veröffentlicht am 15.12.2022 in Kommunalpolitik

Trotz schwieriger Zeiten hält die Gemeinde beim Haushalt 2023 Kurs. Die Entschuldung wird mit einer Tilgung von 1,8 Mio. weiter konsequent fortgeführt. Es sind keine Steuererhöhungen vorgesehen. Wichtige Investitionen können ohne Kreditaufnahmen umgesetzt werden, dazu gehören unter anderem:

Im Bereich Familie, Jugend und Bildung:

6,3 Mio. € Betriebskostenzuschüsse für KiTas

3.34 Mio. € für den Neubau der Janosch-Kita

750.000 € für die Erweiterungen in den Grundschulen Wiesengrund und Aschhausen

Im Bereich Klimaschutz :

90.000 € Nahwärmenetz in Petersfehn

100.000 € Klimazuschuss

Bau der Fahrradstraße

Auch Straßen- und Gebäudesanierungen, die Förderung von Vereinen und Ehrenamt sowie viele weitere Projekte können umgesetzt werden. Kleiner Wermutstropfen: Der Ergebnishaushalt (Aufwendungen und Erträge) schließt mit einem Minus von 770.000 € ab. Dies wird durch finanzielle Rücklagen ausgeglichen.

 

SPD Ortsverein

Lange Straße 13 26160 Bad Zwischenahn Tel.: 0441 36117511

Kalender der SPD Bad Zwischenahn

Alle Termine öffnen.

17.02.2023, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr SPD Mitgliederversammlung
Mitgliederversammlung Am 17.02.2023 um 14 Uhr in der Querensteder Mühle Quer …

Alle Termine

facebook

SPD Aktuell

button aktuelles

Unser Vertreter in Berlin


Dennis Rohde, MdB

EINTRETEN - MITMACHEN

 

Unsere Vertreter in Hannover

Für unserer Ammerland im Landtag! Björn Meyer in den Gemeinden Apen, Bad Zwischenahn, Edewecht, Westerstede und Wiefelstede. Weitere Infos: http://www.bjoern-meyer.info
Karin Logemann in der Gemeinde Rastede: Weitere Infos: http://www.karin-logemann.info

Unser Vertreter in Europa

Tiemo Wölken MdE

Die SPD in Europa

SPD Landtagsfraktion

SPD Niedersachsen

SPD Niedersachsen LOgo

Counter

Besucher:260672
Heute:35
Online:1