31.10.2018 in Fraktion

SPD Antrag auf Erhöhung der Mittel für die Straßensanierung angenommen

 
Der Straßen- und Verkehrsausschuss der Gemeinde getagt und u.a. über den Haushalt beraten.
Unserem Antrag auf Erhöhung der Mittel für die Straßensanierung um 400.000 € auf 1 Mio. € wurde zugestimmt. Damit können im nächsten Jahr zusätzlich zu den bereits geplanten Sanierungen Teilabschnitte der Moorstraßen "Kleefelder Weg" und "Vor dem Moor" saniert werden. 
Weitere Sanierungen in 2019:
- Teilabschnitt Fuhrmannsweg, Helle
- 2 Teilabschnitte Heinrichsstraße, Aschausen
- Straßenrandstreifen Birkenweg und Elmendorfer Damm
- Straßensanierungen im Zusammenhang mit Tiefbauarbeiten der Gemeinde

27.10.2018 in Fraktion

Intensivere Nutzung des Stadions erreichen - Fußball wieder im Ort -

 
Im Kultur- und Sportausschuss am 22.10.2018 wurde erneut über eine bessere Auslastung des Stadions in Eyhausen beraten. Die SPD-Fraktion hatte die Aufnahme dieses Punktes auf die Tagesordnung beantragt und zugleich eine Reihe von Prüfaufträgen an die Verwaltung als Beschlussvorschlag formuliert.
Im Kern geht es bei diesen Aufträgen um die Frage, welche infrastrukturellen und planerischen Voraussetzungen geschaffen werden müssen, damit die Fußballer des VfL Bad Zwischenahn ihren Spiel- und Trainingsbetrieb ins Stadion verlegen können und die Sportanlage in Rostrup aufgegeben werden kann. Darüber hinaus muss geklärt werden, ob seitens des VfL überhaupt eine entsprechende Bereitschaft besteht und wie eine Finanzierung der erforderlichen Baumaßnahmen erfolgen könnte. Denkbar wäre unter Umständen auch die Schaffung von Plätzen auf dem „Verladegelände Bruns“ entlang der Bahnlinie. Hierzu müssen Gespräche mit dem Eigentümer dieser Flächen geführt werden.
Während der Beratungen erklärte Andre Nannen in seiner Funktion als Vorsitzender des VfL Bad Zwischenahn, dass die Fußballer gerne auf das Stadiongelände wechseln würden und nannte zugleich die entsprechenden Voraussetzungen (u.a. zwei Fußballplätze und ein Trainingsgelände jeweils mit Flutlicht und ein Vereinsheim).

Der Ausschuss konnte sich schließlich auf die Umsetzung von fünf der sieben Prüfaufträge verständigen. Die abschließende Entscheidung fällt der Gemeinderat in seiner Sitzung im Dezember. Nähere Informationen zu dieser Thematik sind auf Website der Gemeinde erhältlich

24.10.2018 in Fraktion

DLRG-Station soll erweitert werden

 

Im Gebäude der DLRG-Station in Rostrup werden alle Räume genutzt und es besteht ein Platzmangel. Um u.a. die mit der Einrichtung der Tauchergruppe verbundenen Ausrüstungsgegenstände lagern zu können und dem Hovercraft eine Unterbringung in Rostrup zu ermöglichen, ist ein Erweiterungsbau erforderlich. Der Kultur- und Sportausschuss hat in seiner Sitzung am 22.10.2018 der von der DLRG erbetenen Erweiterung zugestimmt. Das Gebäude befindet sich im Eigentum der Gemeinde. Im Haushaltsplan 2019 werden für die Erweiterung 20.000 € Planungs- und 200.000€ Investitionskosten eingeplant. Unter Umständen ist eine Förderung durch den Landkreis Ammerland möglich. Die DLRG leistet durch den Wasserrettungsdienst auf dem Zwischenahner Meer sowie beim Woldsee einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit auf beiden Gewässern.

20.10.2018 in Fraktion

Weichenstellung in der Gemeinde: Haushaltsberatungen haben begonnen

 

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Finanzen und Tourismus hat die Verwaltung ihren Entwurf für den Haushalt 2019 vorgestellt. Und der ist durchaus erfreulich. So schließt der Ergebnishaushalt mit einem Überschuss von rd. 1 Million Euro ab. Für die Finanzierung der Investitionen und der Schuldentilgung müssen keine Kredite aufgenommen werden. Stattdessen wird die Gemeinde ihre Schulden auch im kommenden Jahr mit rd. 2 Mio. Euro tilgen. Der Schuldenstand wird Ende 2018 rd. 22 Mio. Euro betragen (2019 dann rd. 20 Mio. Euro). Im Jahr 2009 beliefen sich die Schulden noch auf rund 33 Mio. Euro. Eine insgesamt sehr erfreuliche Entwicklung, die künftigen Gemeinderäten Gestaltungsspielräume gibt. Der Haushaltsentwurf mit seinen einzelnen Teilhaushalten wird nun in den Fachausschüssen beraten, so dass es durchaus noch zu Veränderungen kommen kann. Die Verabschiedung des Haushalts ist für die Ratssitzung am 11. Dezember 2019 vorgesehen. Nähere Informationen zum Haushalt sind auf der Website der Gemeinde erhältlich.

10.10.2018 in Fraktion

Informationen zum ehemaligen Bundeswehrgelände in Bad Zwischenahn

 

Wir möchten mit diesem Video ein paar Informationen zum aktuellen Stand und den bisherigen Planungen weitergeben.

SPD Ortsverein

Lange Straße 13 26160 Bad Zwischenahn Tel.: 04403/2005

Kalender der SPD Bad Zwischenahn

Alle Termine öffnen.

29.11.2018, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederversammlung und Jubilarehrungen mit MdL Karin Logemann

Alle Termine

facebook

Das SPD-Informationsblatt für Bad Zwischenahn

"Informationen aus der und über die Gemeindepolitik
Einfach einsehen!

SPD Aktuell

button aktuelles

EINTRETEN - MITMACHEN

Unser Vertreter in Berlin


Dennis Rohde, MdB

Unsere Vertreterin in Hannover

Karin Logemann MdL - betreut unseren Wahlkreis

Unser Vertreter in Europa

Tiemo Wölken MdE

Die SPD in Europa

SPD Landtagsfraktion

SPD Niedersachsen

SPD Niedersachsen LOgo

Counter

Besucher:260564
Heute:17
Online:3