SPD fordert Beteiligungsmöglichkeiten bei Windenergie

Veröffentlicht am 03.06.2022 in Fraktion

In einem Antrag haben wir die Gemeinde zusammen mit den Grünen und der FDP aufgefordert, Beteiligungsmöglichkeiten für Bürger*innen an zukünftigen Windenergieanlagen zu schaffen. Neue Anlagen sind auch in Bad Zwischenahn aufgrund einer Entscheidung des Landes Niedersachsen unausweichlich. Der sogenannte Windenergieerlass vom Sommer 2021 schreibt jeder Gemeinde vor, zunächst eine Fläche von mindestens 1,4 Prozent des Gemeindegebietes für die Installation von Windenergieanlagen vorzusehen.

Wir halten den Weg, den das Land geht, grundsätzlich für richtig, denn nur durch den Ausbau der Erneuerbaren Energien können wir von Gas und Kohle langfristig ersetzen. Jedoch sind wir gemeinsam mit den Ampelpartnern der Meinung, dass die Bürgerinnen und Bürgern hier an erster Stelle stehen und die Möglichkeit haben müssen, von der Energiewende zu profitieren. Dafür setzen wir uns ein!

Antrag an die Gemeinde

 

SPD Ortsverein

Lange Straße 13 26160 Bad Zwischenahn

facebook

SPD Aktuell

button aktuelles

Unser Vertreter in Berlin


Dennis Rohde, MdB

EINTRETEN - MITMACHEN

 

Unsere Vertreterin in Hannover

Karin Logemann MdL - betreut unseren Wahlkreis

Unser Vertreter in Europa

Tiemo Wölken MdE

Die SPD in Europa

SPD Landtagsfraktion

SPD Niedersachsen

SPD Niedersachsen LOgo

Counter

Besucher:260647
Heute:17
Online:2